"Anlage und freie Gärten"


Auf dem Bild sehen Sie die Aufteilung der gesamten Gartenanlage.

Die Durchnummerierung der Gärten zeigt ihre Standort in der Anlage.

Rechts im Raster stehen nur die Gärten die frei und zu vergeben sind.

 

Freie Gärten anklicken um Daten zum Garten zu erfahren.
 
 
 
 
 096
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 067
 
 
 
 
 
 
 
 108
 
 
 110
 111
058
057
056
 
 
 
 
 
049
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 131
 
 
 
134a
 
 
139
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
014
 
 
 
 
 
 
 
 
 
006
 
 
 
 
 150
 
 
 
 


I. Grundsatzfrage

Nicht  was kann der Gartenverein für mich tun, steht an erster Stelle! Sondern was kann ich als Vereinsmitglied für meinen Gartenverein tun, um ihn besser, schöner und gemeinnütziger für alle, also auch für mich einzurichten und aufzubauen.


II. Grundsatzfrage

Das Land gehört dem Verein "Garten und Naturfreunde - Nach Feierabend" Er entscheidet grundsätzlich über eine Gartenvergabe!  Wird vom Kaufwert oder Schätzwert gesprochen, handelt es sich ausschließlich um die baulichen Anlagen, so wie um alle Pflanzen, Sträucher und Bäume. Diese sollten bei einem Kauf eines Gartens, angemessenen bezahlt werden. In meisten Fällen ist es eine Sache der ehrlichen Verhandlung. Nicht jeder Käufer hat eine Vorstellung, wieviel Geld und Zeit investiert wird, um einen durchschnittlich gepflegten Garten aufzubauen. Aus diesem Grunde sollte immer fair verhandelt werden. Kommt es zu keiner Einigung, wird eine Schätzkommision, die vom Vorstand zubestimmen ist, den Wert des Gartens schätzen. Der Pachtpreis so wie alle anderen Gebüren sind durch Beschluß der Vollversammlung festgelegt und steht nicht zur Verhandlung. Kommt es zur Übernahme des Gartens, entscheidet der Vorstand über den Abschluß des Pachtvertrages.



Ansprech- und Verhandlungspartner sind unsere Entscheidungsträger
1. Jens Bennewitz / 03637421790 2. Manfred Ehrhard / 01726070092
3.Patric Paak / 01775195207
Preise der Mitgliedschaft und Pacht unserer Gartengemeinschaft
 Aufnahmegebür  25,- € einmalig zu zahlen.
Pacht 00,10 €/m² jährlich zu zahlen
1. Mitgliederbeitrag 15,- € jährlich zu zahlen
2. Mitgliederbeitrag 06,- € jährlich zu zahlen

Zur Erhaltung & Pflege der Anlage sind 5 Pflichtstunden im Jahr von jedem Mitglied zu leisten, oder 50,- € als Ersatz zu zahlen

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns auf Ihre Vorschläge. Viel Glück und eine gute Zeit, Ihr "Nach Feierabend" Team aus Weißensee.