Das Team "Nachfeierabend" wünscht angenehmen und kurzweiligen Aufenthalt.


04.11.1926


 Auf Grund veränderten Vorraussetzung und Bedürfnisse,

wurde der Verein im Jahre 1990 als KGV

„Garten und Naturfreunde - Nach Feierabend e.V.“

mit Gartenordnung und Satzung erweitert und beim Amtsgericht Sömmerda in das Vereinsregister unter Az.51/90 eingetragen.


Hallo Gartenfreunde!

Große Ereignisse kommen auf uns zu, sie benötigen unserer Hilfe, Organisation und Vorbereitung!

"90 Jahre" - KGV "Nach Feierabend"  wollen vorbereitet sein!

Weitere Informationen zu diesem Thema, folgen...


Im Bewusstsein, dass die Natur dem Menschen zum Gebrauch, aber auch zum Erhalt anvertraut ist, dass Blumen Menschen erfreuen, dass gepflegte Gärten Nutzen und Segen bringen und dass die Natur der Menschheit Schönheit und Erholung schenkt, die es zu nutzen gilt



Im Wandel der Zeit ändern sich auch die Ansprüche und Bedürfnisse der Menschen.

Nicht mehr der zusätzliche Erwerb von Obst und Gemüse stehen im Vordergrund. In der Zeit der Umweltverschmutzung, Klimawandel und Alltags-stress haben die Kleingärten einen anderen Stellenwert bekommen. Sie sind in erster Linie eine Oase zur geistigen, nervlichen und körperlichen Erholung.



In diesem Sinne und Voraussetzungen entstand aus der
Sparte "Nach Feierabend" ein im Vereinsregister einge-tragener gesellschaftlich nützlicher Verein mit festge-schriebener Satzung und Gartenordnung. Jedes Mitglied ist angehalten, seinen Beitrag zum Gesamtbild der Anlage des Vereines zu leisten. Dabei sind eigene Ideen und Individuelle Umsetzung gefragt.



Hanno - Hanno - wo gehts denn lang?

Wo war doch gleich die Einfahrt?
Ich glaub, ich habs!

Klick mich an            ^^
Klick mich an ^^
Klick mich an  ^^
Klick mich an ^^